Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ferienspaß trotz Corona

Der Sommer kommt – auch mit Corona – Linke im Rheingau Taunus begrüßt Preisgestaltung der Freibäder

Viele Schwimmbäder im Landkreis dürfen zwischenzeitlich mit entsprechenden Auflagen wieder in den Betrieb starten. 

Die meisten verknüpfen die eingeschränkten Möglichkeiten der Besucher*innen, bspw.  Zeitfenster zum Planschen, mit einer Änderung ihrer Preise. 
In vielen Bädern dürfen Kinder bis 6 Jahren kostenfrei baden, größere Kinder zahlen meist nur 1€ und auch Erwachsene profitieren von günstigeren Eintrittspreisen. 

Die Linke im Rheingau Taunus Kreis begrüßt dies ausdrücklich. 
Lange genug waren scheinbar Eltern und Kinder quasi die Schlusslichter durch die pandemischen Umstände. Eltern und Kinder mussten vielerorts zurückstecken und über Wochen einen organisatorischen Drahtseilakt bewerkstelligen. Umso positiver ist es, dass man versucht auf diesem Weg insbesondere den Kindern wieder stückchenweise ein sozio-kulturelles Umfeld zu bieten. 

Die Linke im Rheingau Taunus Kreis würde es natürlich noch mehr begrüßen, wenn soziale Teilhabe generell nicht an den Geldbeutel der Menschen gebunden ist. 
Dafür wäre mittelfristig eine Vergünstigung und langfristig eine Kostenbefreiung in städtischen Bädern, insbesondere für Kinder oder Menschen aus prekären Lebensumständen, wünschens- und erstrebenswert. 


Wahlkreisbüro "Die Linke" - MdL Ulrich Wilken
Rodergasse 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9590596
Mobil 0178/6385505
Kontakt
 



Büro Kreistagsfraktion "Die Linke RTK"
Rodergase 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9575172

Fraktionsvorsitzender: Benno Pörtner
Tel: 064383159
Kontakt



"BO Idsteiner Land"/
Sprecherrat Idsteiner Land

Rodergase 7
65510 Idstein
Kontakt

Unser Partnerkreisverband in Thüringen

Presseerklärungen