Zum Hauptinhalt springen

Berichtsantrag: Neue Wohnform für Demenzkranke und ihre Partner:innen

Der Kreistag möge beschließen:

 

Neue Wohnform für Demenzkranke und ihre Partner*innen

Der Kreisausschuss wird gebeten zu berichten, ob die KWB die Trägerschaft für ein Projekt in Heidenrod für eine neue Wohnform für Demenzkranke und ihre Partner*innen übernehmen kann und will.

 

Begründung:

In Heidenrod gibt es eine Initiative, die konzeptionelle Überlegungen angestellt hat, wie eine neue Wohnform für Demenzkranke und ihre Partner*innen aussehen könnte.

Diese Überlegungen sind dem Geschäftsführer der KWB bekannt und können im Aufsichtsrat und der Gesellschafterversammlung besprochen werden. Dort kann auch entschieden werden, ob die KWB die Trägerschaft für ein solches zukunftsweisendes Projekt übernehmen will.

Wahlkreisbüro - MdL Ulrich Wilken
Rodergasse 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9590596
Mobil 0178/6385505
Kontakt
 


DIE LINKE. im Kreistag des Rheingau-Taunus Kreises

Jasper Klos und Benno Pörtner.
Tel.: Benno Pörtner 06438/3159
Kontakt

Unser Partnerkreisverband in Thüringen