Zum Hauptinhalt springen
14:00 Uhr
Nähe des Bahnhofs Kelkheim, auf der Wiese

Aktionstag für Solidarität

Antifaschistische Bidlungsinitiative ruft für Kontrapunkte zu Querdenken Protesten auf.

Kelkheim. Als Kontrapunkt zu den Querdenken-Porotesten im Main-Taunus-Kreis ruft die Antifaschistische Bildungsinitiative Main-Taunus zum Aktionstag am 16.01. auf. Kern der Aktion bildet eine Demonstration für Solidarität, Gesundheit und Wissenschaft, die ab 14 Uhr nahe des Kelkheimer Bahnhofs (Wiese Altkönigstraße) starten soll. Komplettiert wird der Sonntag durch die Verbreitung einer Online-Aktion, sowie das Beleuchten der Kelkheimer Fenster. Dabei sollen eine Kerze oder ein Licht als Zeichen der Solidarität in die Fenster der Bürger gestellt werden. Die Antifa BI Main-Taunus ruft alle Menschen dazu auf, der solidarischen und wissenchaftsbewussten Mehrheit der Bevölkerung eine Stimme zu geben und sich am Aktionstag zu beteiligen! 

Die Demoroute für Sonntag in Kelkheim lautet ab 14 Uhr wie folgt:

Start: Bahnhof (Wiese) - Altkönigstraße - Parkstraße - Frankenallee - Marktplatz-

Zwischenkundgebung - Frankenallee - Frankfurter Straße - Pestalozzistraße - Rathaus - Abschluss.

Es gelten während der gesamten Demonstration Maskenpflicht und Abstandsregeln. Kommt zahlreich, bringt eure Freund*innen und Bekannten mit! Gemeinsam solidarisch ohne Verschwörungsideologien und Rechtes Gedankengut!


Alle Infos zu den Aktionen gibt es bei Facebook unter ,,Antifaschistische Bildungsinitiative Main-Taunus"

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Nähe des Bahnhofs Kelkheim, auf der Wiese

Wahlkreisbüro - MdL Ulrich Wilken
Rodergasse 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9590596
Mobil 0178/6385505
Kontakt
 


DIE LINKE. im Kreistag des Rheingau-Taunus Kreises

Jasper Klos und Benno Pörtner.
Tel.: Benno Pörtner 06438/3159
Kontakt

Unser Partnerkreisverband in Thüringen