Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr
Stadthalle Idstein, Saal 3

Interkulturelle Woche - Vortrag: Rechte Strukturen im Rheingau-Taunus und darüber hinaus

Wenn man an rechtsradikale Strukturen denkt, dann denkt man in der Regel erst einmal an Glatzköpfe und Springerstiefel. Die rechtsextreme Szene hat sich allerdings in den letzten Jahren stark verändert und tritt äußerlich meist für den Laien nicht, oder schwer erkenntlich auf. Die Szene hat sich gesellschaftspolitische Themen zu Eigen gemacht und diverse Gruppierungen unterwandert, beispielsweise traten Rechtsextreme auch im Rheingau-Taunus-Kreis als Organisatoren der Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen auf.

Die Veranstaltung soll aufzeigen, dass es rechtsextreme Strukturen nicht nur in Großstädten oder in Ostdeutschland gibt, sondern auch im Rheingau-Taunus-Kreis und den anliegenden Landkreisen in Hessen. Der Vortrag wird von einem szenekundigen freien Journalisten gehalten, der dokumentiert hat, dass auch hier eine gut organisierte rechte Szene eine nicht zu unterschätzende Gefahr darstellt. Im Anschluss können Fragen gestellt werdn. Das Erstellen von Bild- und Tonaufnahmen ist untergsagt."

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Stadthalle Idstein, Saal 3

Wahlkreisbüro - MdL Ulrich Wilken
Rodergasse 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9590596
Mobil 0178/6385505
Kontakt
 


DIE LINKE. im Kreistag des Rheingau-Taunus Kreises

Jasper Klos und Benno Pörtner.
Tel.: Benno Pörtner 06438/3159
Kontakt

Unser Partnerkreisverband in Thüringen