Zum Hauptinhalt springen

Warum die Linke wählen .....Löhne

Warum DIE LINKE wählen?

...weil aus Leiharbeit endlich gute Arbeit werden soll. Nur DIE LINKE will das „Verleihen“ von Beschäftigten abschaffen, so dass jede*r einen sicheren Arbeitsplatz und den gleichen Lohn wie die Kolleg*innen bekommt. Leiharbeit ist Betrug um Lohn und Arbeitsrechte!

… weil der Mindestlohn sicher vor Armut schützen muss! Nur DIE LINKE will einen Mindestlohn, der im Alter für die Rente reicht. Bei weniger als 13 Euro Stundenlohn drohen Minirenten. Auch SPD und Grüne wollen mehr Mindestlohn, aber 12 Euro reichen nicht für eine Rente ohne Armut.

...weil niemand mehr unfreiwillig in Teilzeit arbeiten soll. Nur DIE LINKE setzt sich für das Recht auf eine volle Stelle ein. Dann können Unternehmen ihre Beschäftigten nicht mehr unter Druck setzen mit Löhnen, die nur mit Überstunden zum Leben reichen. Ausreichender Lohn darf nicht von Wohlverhalten gegenüber dem Chef abhängen.

...weil nur DIE LINKE den Niedriglohnsektor abschafft. Mini- und Midijobs überführen wir in reguläre Arbeitsverhältnisse. Die Grünen wollen Minijobs für Studierende, Schüler und Rentner*innen erhalten, die damit weiterhin keine Rentenansprüche und #Arbeitslosengeld bekommen. Die SPD will Midijobs ausweiten und so für Billigjobs weiter unsere Sozialversicherungen plündern.

#MachtdasLandgerecht #jetzt #btw21

aktuelle Termine
Keine Nachrichten verfügbar.