Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Themenabend: Wohnortnahe Gesundheitsversorgung sichern

„In unseren Krankenhäusern und Altenheimen regiert der Pflegenotstand. Kliniken werden privatisiert, aus Kostengründen zusammengelegt oder geschlossen. Dies ist bereits dieses Jahr in Bad Schwalbach geschehen und mehr als 600 Krankenhäuser sollen geschlossen werden. Ärztemangel, lange Wartezeiten auf Termine beim Arzt oder Therapeuten bzw. weite Anfahrten zum nächsten Krankenhaus gefährden unsere medizinische Versorgung. Wir wollen das nicht länger tatenlos hinnehmen. Ärztinnen und Ärzte lassen sich bevorzugt dort nieder, wo viele privat versicherte Besserverdiener wohnen. Das hat den Grund, dass sie für die Behandlung gesetzlich versicherter Patientinnen und Patienten weniger Geld bekommen. Diese Fehlsteuerung muss beendet werden“, erklärt die Direktkandidatin im Wahlkreis 28 Petra Heimer.

Wir möchten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zu einer Informationsveranstaltung zu diesem Thema am 01. Oktober um 19.00 Uhr nach Bad Schwalbach in den Alleesaal Blauer Salon am Goetheplatz einladen.

Als Referent wird Dr. Achim Kessler MdB, DIE LINKE. im Bundestag und Obmann im Ausschuss für Gesundheit, Lösungen für diese Problematik vorstellen und zu einer anschließenden Diskussion zur Verfügung stehen.

Verwandte Links

  1. https://www.dielinke-rheingautaunus.de/termine/detail/news/themenabend-wohnortnahe-gesundheitsversorgung-sichern/

Wahlkreisbüro Dr. Ulrich Wilken

Büdingenstr. 8

65183 Wiesbaden

Tel: 0611 36024955

wkwilken2@t-online.de

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 10.00 – 16.00 Uhr