Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Alles zur Kommunalwahl 2021

Kommunalwahlprogramm beschlossen und die Kandidat*innen für die Wahl aufgestellt

Solidarisch, sozial-ökologisch, emanzipatorisch und antirassistisch soll der Rheingau -Taunus werden, wenn es nach der Linken im Kreis geht. Gefordert wird u.a. die Schaffung und Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum, insbesondere der Bau von zusätzlichen Sozialwohnungen, die stärkere Unterstützung der Tafeln solange sie notwendig sind, ein schneller Ausbau der Schulsozialarbeit für alle Schüler*innen, insbesondere für die Grundschüler*innen und die Einführung für die 10. Klassen sowie die... Weiterlesen


Unser Programm in Kürze!

Zum Verteilen und Informieren auf die Schnelle findet ihr hier unsere Flyer. Diese werden gefaltet und ergeben ein Quadrat, daher sind zwei Kacheln der Außenseite auf dem Kopf. Weiterlesen


Unsere Kandidat*innen

Die Kandidat*innenliste, auf der auch Nichtmitglieder z.B. Piraten und Parteilose sowie mehrere Mitglieder der Jugendorganisation Linksjugend solid sind, sieht wie folgt aus: Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreisverband

DIE LINKE. Rheingau Taunus fordert gerechte Verteilung der Kriesenkosten

---Krisenkosten nicht auf die Bevölkerung abwälzen--- Die notwendige #Finanzierung aller Maßnahmen im Zuge der #coronakriese muss durch eine #Umverteilung vor allem großer Vermögen erfolgen, um... Weiterlesen


DIE LINKE. Rheingau Taunus fordert mehr Soziale Gerechtigkeit - Mindestlöhne rauf!

Die Corona-Krise trifft alle, aber nicht alle gleich Die bisherigen Maßnahmen gegen die #Corona #pandemie haben die soziale #Ungleichheit in unserem Land verschärft. Weitere soziale Einschnitte... Weiterlesen


DIE LINKE. Rheingau Taunus fordert Unterstützung insbesondere für die Schwächsten der Gesellschaft

-Hilfe gegen die größte Not Wir fordern einen Pandemieaufschlag von mindestens 200 Euro für Menschen im Sozialleistungsbezug. Grundsätzlich muss Hartz-IV zugunsten einer solidarischen... Weiterlesen

social Media & Statements

Macht was für Tische und Tafeln!

Tische und Tafeln sind leider für viele Menschen notwendig, um überhaupt im Monat über die Runden zu kommen. Niedriglohnjobs und ständig prekäre Beschäftigungsverhältnisse sorgen dafür, dass bei vielen Menschen am Ende des Geldes noch viel zu viel Monat übrig ist. Tische und Tafeln werden dabei oft komplett ehrenamtlich betrieben, und gerade die Coronakriese hat auch dort - wie mit einem Brennglas... Weiterlesen


Macht was für die Versorgung von Schwangeren!

Frauen wissen am besten, was sie für Bedürfnisse haben, insbesondere wenn sie schwanger sind. Um so wichtiger ist, das Frauen die Fürsorge erhalten, die sie sich während dieser Zeit und in der ersten Lebenswochen ihres Kindes wünschen. Dafür ist es notwendig, dass es genügend freie Hebammen im Kreis gibt, um Frauen eine Ansprechperson ihrer Wahl zu zu sichern. Das Geburtshaus muss... Weiterlesen


Macht was für mehr Diversität!

Auch 2021 ist Queerfeindlichkeit für viele Betroffene fester Bestandteil des Alltags. Noch immer werden queere Menschen von Teilen der Gesellschaft ausgestoßen und angefeindet. Die Bezeichnung "schwul" avanciert wieder verstärkt zu einer oft gebrauchten Beleidigung auf Schulhöfen und im dem Sprachgebrauch von Erwachsenen. Obwohl es die Ehe für Alle längst offiziell gibt, ist das Anfeinden... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreistag

Kreishaushalt 2021: LINKE Anträge samt und sonders abgelehnt

Um deutlich zu machen, was und für welche wichtigen Bereiche DIE LINKE. Kreistagsfraktion zusäthliche Mittel gefordert hatte, hier die Information über die Kreistagssitzung vom 1. Dezember. Deren... Weiterlesen


Noch ein Links-Antrag zum Haushalt

Bei Ausschussberatungen zu den Haushaltsanträgen wurde deutlich, dass selbst bei Annahme des Antrages unserer Kreistagsfraktion an den Oktober-Kreistag die Teilnahme an Schule per Internet nicht für... Weiterlesen


Citybahn-Aus und jetzt?

Nach dem Wiesbadener Bürgerentscheid gegen die City-Bahn will unsere Kreistagsfraktion Auskunft über mögliche Alternativen. Einen entsprechenden Berichtsantrag hat DIE LINKE. bereits unmittelbar nach... Weiterlesen


aktuelle Termine

Kreismitgliederversammlung Zoom Konferenz

Am 20.01.2021 findet unsere diesjährige erste Kreismitgliederversammlung statt, wie so oft in Corona... Weiterlesen

Wahlkreisbüro - MdL Ulrich Wilken
Rodergasse 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9590596
Mobil 0178/6385505
Kontakt
 


Büro Kreistagsfraktion "Die Linke RTK"
Rodergase 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9575172
Fraktionsvorsitzender: Benno Pörtner
Tel: 064383159
Kontakt

Unser Partnerkreisverband in Thüringen