Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles zur Bundestagswahl


Du hast keine Lust auf Altersarmut?

Gut - wir wollen das nämlich auch nicht, DIE LINKE. wählen, Gegen Altersarmut! Für ein Leben in Würde! Weiterlesen


DIE LINKE. Rheingau Taunus kürt ihren Direktkandidaten

- zur anstehenden 20. Bundestagswahl kürt DIE LINKE. Rheingau Taunus zusammen mit dem Altkreis Limburg ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 178- Weiterlesen


Pressekonferenz zur Vorstellung des Programmentwurfs

Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler stellen im Berliner Karl-Liebknecht-Haus den Entwurf des Wahlprogramms für die Bundestagswahlen 2021 vor, den der Parteivorstand am Wochenende als Leitantrag für den Wahlprogrammparteitag am 19. und 20. Juni 2021 beschlossen hat https://www.youtube.com/watch?v=3RAkiPMBHoU Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Übereilte Normalität bei Impfzentren-Schließung

Die hessische Corona-Taskforce beschließt, alle 28 hessischen Impfzentren bis spätestens 30. September 2021 zu schließen. Der Rheingau-Taunus-Kreis wurde hierzu bereits informiert. Somit fällt auch das Impfzentrum in Eltville im Herbst weg. "Das hessenweite Schließen der Impfzentren halten wir für einen großen Fehler. Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen ist die breite Bevölkerung noch immer nicht vollständig geimpft. Gleichzeitig sind durch Corona andere Krankheiten und notwendige (saisonale) Impfungen nicht verschwunden. Bereits jetzt klagen viele Hausärzt:innen darüber, mit Impf-Anfragen überschwemmt zu werden," gibt Katja Joesbury, DIE LINKE. Rheingau Taunus, zu bedenken. Weiter stellt sie fest: "Sollte die STIKO ihr 'go' für das Impfen von Kindern geben, wird der Druck auf die Praxen weiter steigen. Hinzu kommt, dass nach aktuellem Kenntnisstand jährlich Auffrischungen erforderlich, um die Pandemie dauerhaft in Schach zu halten." Katja Joesbury schlägt zur Einsparung der... Weiterlesen


DIE LINKE. Rheingau Taunus lädt am 12.06.2021 zum "Kaffee mit Links" ein

DIE LINKE. Rheingau Taunus lädt am 12.06.2021 zu ihrem regelmäßigen „Kaffee mit Links“ in Idstein ein. „Kaffee mit Link“ -mehr als nur Kaffeetratsch - wer Donnerstags keine Zeit hat auf den Links-Treff kann uns auch gerne Samstags besuchen. Wir werden die Veranstaltung in einem kleinen, begrenzten Personenkreis als Präsenztreffen, in unserem Parteibüro in Idstein, abhalten können. Die Personenanzahl ist begrenzt, wir bitten daher ausdrücklich um vorherige Anmeldung unter: kreisverband@die-linke-rtk.de Die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln soll auf diese Weise gewährleistet bleiben. Es wird ferner einen QR Code zum Einloggen einer App zur Kontaktverfolgung geben, die Besucher*innen nutzen können. Einwegmasken werden ebenso bereit liegen, wie Desinfektionsmittel. Zeitgleich werden wir eine Live Onlineschaltung über Jitsi anbieten, für Menschen die aufgrund verschiedener Faktoren nicht dabei sein können, es aber gerne wären. Live wird es dabei auch einen kleinen Brunch, grade... Weiterlesen

social Media & Statements


Aufruf unterzeichnen: Gebt die Patente frei!

Impfungen können Leben retten, Patente retten meist nur den Reichtum weniger Aktionäre Weiterlesen


Mach mit – auf der Straße oder im Parlament

Unser Aktivennetzwerk für Proteste auf der Straße, im Netz und bei Wahlkampf Für Klimaschutz, faire Mieten oder gegen Nazis und Rassismus, oft entscheidet der Druck von der Straße – und in Zeiten von Corona auch die Mobilisierung im Netz . Als LINKE sind wir Teil von vielen außerparlamentarischen Bewegungen. Wir unterstützen Bündnisse, mobilisieren zu Aktionen und machen bei Demos mit. Werde "linksaktiv" wir informieren Dich gerne über wichtige Termine und Ereignisse. Du willst auch mitmachen? Dann meld dich doch bei "Linksaktiv an" https://www.die-linke.de/.../linksaktiv/linksaktiv-werden/ Oder melde dich doch einfach bei uns. Schreib uns an unter kreisverband@die-linke-rtk.de oder komm bei unseren Treffen vorbei https://www.facebook.com/dieLinkeRTK/events Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreistag


Kostenfreie Nutzung von ÖPNV und Schwimmbäder für Schüler*innen und Minderjährige in den Sommerferien 2021

Der Kreistag möge beschließen: Kostenfreie Nutzung des ÖPNV und kostenfreier Eintritt in die Schwimmbäder im Rheingau-Taunus-Kreis und in den angrenzenden Kommunen für Minderjährige und Schüler*innen in den Sommerferien 2021 1. Der Kreistag beschließt, dass in den Sommerferien 2021 für Minderjährige und Schüler*innen die Nutzung des ÖPNV und der Eintritt in die Schwimmbäder im Rheingau-Taunus-Kreis und den angrenzenden Kommunen kostenfrei angeboten werden. 2. Der Kreisausschuss wird gebeten das unter 1. Beschlossene schnellstmöglich umzusetzen, damit es zu Beginn der Sommerferien erfolgen kann. 3. Die Finanzierung kann durch die nicht benötigten Gelder für den Schwimmunterricht und den 2020 erwirtschafteten Überschuss erfolgen. Weiterlesen


Willsch als Kreistagsvorsitzenden ablösen - SPD und Grüne sollen Gegenkandidaten vorschlagen

Die Linke im Kreistag des Rheingau-Taunus-Kreises begrüßt die gemeinsame Erklärung von SPD und Grünen Herrn Willsch nicht mehr zum Kreistagsvorsitzenden zu wählen. „Wir, die Linke im Kreistag haben den Rechtsaußen Willsch noch nie gewählt und werden ihn auch nie wählen und fordern die SPD und die Grünen auf einen Gegenkandidaten vorzuschlagen“, so der Sprecher der Linken im Kreistag Benno Pörtner. „ Zu den Argumenten warum er für die Grünen und die SPD nicht mehr wählbar ist, kam und kommt für die Linken hinzu, dass er schon immer am äußerst rechten Rand der CDU war und bereits als JU-Kreisvorsitzender eine Organisation zur Unterwanderung der Union von rechts gegründet hat. Die Bundesebene hat damals vergeblich versucht, diesem rechts-radikalen Treiben ein Ende zu bereiten. Er hat auch seit Jahren für eine Zusammenarbeit der CDU mit der AfD geworben, was er, nachdem der hessische Ministerpräsident und CDU Landesvorsitzende Bouffier ihn dafür gerügt hat, nicht mehr wiederholt hat.... Weiterlesen


Änderungsantrag zum TOP III.8

Satzung des RTK über die Erhebung von Gebühren für die Unterbringung von Personen nach dem Landesaufnahmegesetz Der Kreistag möge beschließen: - Der § 4 wird um (3) ergänzt: Für Selbstzahler betragen die Unterbringungsgebühren monatlich 100 € für Erwachsene und 50 € für Kinder und Jugendliche. - Der § 5 wird unter (2) wie folgt geändert: 1.,2. und 3. Werden gestrichen. Stattdessen soll es heißen: Schüler*innen, Studierende und Auszubildende werden wie Jugendliche behandelt. Weiterlesen


aktuelle Termine

Wahlprogrammparteitag

2. Tagung des 7. Parteitages einberufen Der Parteivorstand hat auf seiner Sitzung am 10. und 11.... Weiterlesen


Offenes Wahlkampftreffen

DIE LINKE. Rheingau Taunus lädt am 17.06.2021 zum offenen Wahlkampftreffen ein Weiterlesen

Wahlkreisbüro - MdL Ulrich Wilken
Rodergasse 7
65510 Idstein
Tel: 06126/9590596
Mobil 0178/6385505
Kontakt
 


DIE LINKE. im Kreistag des Rheingau-Taunus Kreises

Kiona Mae Higgins und Benno Pörtner.
Tel.: Benno Pörtner 06438/3159
Kontakt

Unsere Kommunalwahlplakate

Unser Partnerkreisverband in Thüringen